Sencha /DJ


Distillery, Black Belt Boogie, Mad Again!, Leipzig

Sencha – Das ganze Gesicht der Großstadt!

Abende mit Sencha sind Streifzüge durch die Metropolen unserer Welt. Mit nichts weiter bewaffnet als einer Digicam, zieht er von einem Hot Spot zum nächsten, nimmt dabei jede Abkürzung um einem keine Seite dieser urbanen Sümpfe vorzubehalten. Einbahnstraßen durchläuft er souverän, in Sackgassen setzt er keinen Fuß ohne die Feuertreppe am letzten Haus zu kennen. Ihm ein Stück weit die Kontrolle zu überlassen ist Voraussetzung, um an diesen rasenden Touren selbst Spaß zu empfinden. Wer sich nur auf den bekannten Hauptstraßen bewegen will, wird niemals den Kontrast spüren, von einer bunten Ladenstraße in verlassene Hinterhöfe abzubiegen und sich durch kalte Unterführungen zu tasten, um an der nächsten U-Bahn-Station wieder vom Tageslicht geblendet zu werden. Obwohl Sencha das Tempo immer so gewählt hat, dass man gerade noch den Anschluss behält, hat er es geschafft, diesen Abend mit unzähligen Schnappschüssen zu dokumentieren. So wie sich ein solches Album dann durchblättern lässt, gestaltet er auch seine DJ-Sets! Zu jedem der Subgenres elektronischer Musik wird nur kurz eine Story angedeutet, um in sagenhaftem Tempo zur nächsten überzuleiten. Ihr spontanes, affektives Arrangement erzeugt oft zufällig sehr authentische Stimmungen. Diese lassen sich am besten verarbeiten, indem man ihre Vibrationen aufnimmt, sich durchströmen lässt und sie durch Bewegung über die Füße wieder ableitet. Und genau darum geht es ihm – nicht stehen zu bleiben.

BOOKING REQUEST
drop us a line!

LINKS
Homepage
Myspace
Facebook
Mixcloud

DOWNLOADS
Presskit - Photo
Presskit - Infosheet

Sencha

Roster: Andreas Eckhardt // Chris Manura // Daniel Sailer // Dilivius Lenni // Feenstaub // Georg Bigalke // Lars-Christian Müller // Peak Phine // Ron Deacon // Rukey // Sencha // Stephan von Wolffersdorff // Steve K